PariDienst GmbH

Navigation

Das sind WIR

  • „Lernzeit plus“ (LzP) ist ein freiwilliges und verlässliches außerunterrichtliches pädagogisches Betreuungsangebot und richtet sich an PKG-Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 und 6.

     

    LzP ist eine Kombination aus begleiteter Mittagssituation, Lernzeit (Hausaufgabenzeit) und freizeitpädagogischen Angeboten und findet montags bis donnerstags bis 15.45 Uhr im direkten Anschluss an das Unterrichtende statt.

     

    Eltern wählen – je nach individuellem Bedarf - zwischen zwei, drei oder vier Betreuungstagen in der Woche.

     

    Die Kosten für das „Lernzeit plus“-Angebot betragen pro Betreuungstag 25 € im Monat (maximal 100 € monatlich).

     

    Anmeldungen erfolgen verbindlich für ein Schuljahr und zeitgleich mit der Anmeldung am PKG.

     

    Das Team

    Eva Klein, Projektleitung der PariSozial am Schulzentrum Cyriax und Leitung des freizeitpädagogischen Angebotes der LzP; Birgit Strathmann, Koordinatorin der LzP und sieben weitere pädagogische Mitarbeiter*innen.

     

    Raumkonzept

    Für die Umsetzung des Angebotes stehen dem Projekt sowohl Klassenräume als auch im „Forum“ des Schulzentrums die Mensa sowie die Aktionsräume der PariSozial Bergisches Land zur Verfügung.

     

    Mittagssituation

    Gemeinsames Mittagessen in der Mensa an reservierten Tischen begleitet von einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter des Projektteams.

    Kinder mit eigenem Lunchpaket essen in den LzP-Klassenräumen – auch hier begleitet von einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter der LzP.

     

    Lernzeit/Hausaufgabenzeit

    Jede LzP-Kleingruppe nutzt ihren Klassenraum für ihre Lernzeit. Arbeitsmaterialien und Schulbücher sind immer verfügbar

     

    Bewegungspausen und freizeitpädagogisches Angebot

    Der Schulhof und hinter dem Forum liegende Grünanlagen können für Spielaktivitäten, aber auch als Rückzugsorte genutzt werden.

     

    Im Forum können nach der Schließung des Mensabetriebes alle vorhandenen Räumlichkeiten genutzt werden.

     

     

     

Zurück